CYLEX Telefonbuch Österreich

Telefonbuch Eisenstadt

Die Hauptstadt des österreichischen Bundeslands Burgenland ist die Freistadt Eisenstadt. Ca. 12.900 Einwohner wohnen in dem Ort der eine Größe von fast 43 km² aufweist. Die Stadt, deren Postleitzahl die 7000 ist, kann auf eine interessante Geschichte zurückblicken und verfügt darüber hinaus mit der Bergkirche, der Antoniuskirche, dem Dom St. Martin und einer Synagoge über sehenswerte Sakralbauten. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Schloss Esterházy, welches sich kein Tourist entgehen lassen sollte. Das schöne Erscheinungsbild des Schlosses wird durch seinen Park abgerundet. Um sich einen Überblick über die Museen in Eisenstadt zu verschaffen, kann das Telefonbuch dieser Stadt eine gute Hilfe sein. Man gibt einfach im dafür vorgesehenen Feld das Wort Museum ein und schon bekommt man eine entsprechende Auswahl auf dem Bildschirm angezeigt. Um im Telefonbuch Eisenstadt einen bestimmten Eintrag zu suchen, muss man die Eingabemasken dementsprechend ausfüllen. Sucht man einen Herrn Müller in dieser Stadt, dann gibt man den Nachnamen in dem dafür vorgesehenen Feld ein. Falls die Anzahl der Suchergebnisse so groß ist, dass es zu zeitaufwendig wäre, die gewünschte Person in der angezeigten Liste auszumachen, dann geben Sie im Namensfeld zusätzlich noch den Vornamen ein. In diesem Fall wird eine weniger lange Ergebnisliste angezeigt und der gesuchte Eintragsinhaber wird Ihnen schneller ins Auge fallen. Zögern Sie also nicht, das Telefonbuch Eisenstadt zu Rate zu ziehen, um Ihren Aufenthalt in dem schönen österreichischen Ort umkomplizierter zu gestalten.

Olivers Fashion, Bio - Vollwertbäckerei Gradwohl GmbH, Schandl Johannes Ing Installationsunternehmen GmbH, Schandl Johannes Ing Installationsunternehmen GmbH, zum Heimchen und Elektro-Expert sind einige Unternehmen und Amtsadressen im Fernsprechbuch Eisenstadt.

In der Region von Königsbrunn am Wagram gibt es auch die Städte Zagersdorf, Loipersbach im Burgenland, Sankt Andrä am Zicksee, Wolfurt, Neusiedl am See und Lingenau.